Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d374639919/htdocs/clickandbuilds/DachbeschichtungExperte/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2253

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d374639919/htdocs/clickandbuilds/DachbeschichtungExperte/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2257

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d374639919/htdocs/clickandbuilds/DachbeschichtungExperte/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3163
Dachreinigungsmittel Schleswig-Holstein

Dachreinigungsmittel

Dachreinigungsmittel SH

Dachreinigung in Schleswig-Holstein

Dachreinigung in Schleswig-Holstein

Reicht warmes Wasser nicht aus, gibt es einige Dachreinigungsmittel Husum SH, die meist mit chemischen Inhaltsstoffen den Schmutz in den Griff bekommen, ganz gleich, ob es sich um Moos oder auch die allgemein bekannten Schwarzalgen handelt, die gerne nahezu jedes Dach befallen können. Die mit bekannteste Firma, die Dachreinigungsmittel vertreibt, ist AGO Quart. Gerade diese Reinigungsmittel sind sehr gut für die Umwelt, da sie aus nachwachsenden Rohstoffen produziert werden. Die Dachoberfläche wird mit dieser Art von Reinigungsmitteln desinfiziert, zieht sozusagen ins Dachinnere ein, um die Oberfläche anschließend „selbstständig“ zu reinigen.

Dabei werden diese Reinigungsmittel von AGO Quart nur dünn aufgetragen, nicht wieder abgewaschen. Der Reinigungsprozess kann mit diesen Mitteln rund ein halbes Jahr dauern. Neben diesen umweltfreundlichen Mitteln gibt es auch „chemische Keulen“, die zwar Verschmutzungen beseitigen können, jedoch die Umwelt und sogar die Dachziegel schädigen können. Die Basis dieser chemischen Reiniger ist zumeist eine Mischung auf Kupfersulfatbasis. Diese werden meist mit einem Pump Sprüher auf die Flächen gesprüht, wo sie dann eine gewisse Zeit einwirken, die Reste von Algen, Moos und Co. werden dann einfach vom Dach gefegt oder gelöst. Als Geheimtipp aus dem Haushalt hat sich auch Essig bewährt, der gegen Verschmutzungen auf dem Dach helfen soll. Der Essig wird in Wasser verdünnt und soll dann ebenfalls mit dem Pump Sprüher aufgetragen werden, wo er dann einwirken soll. Dies mag vielleicht bei leichteren Verschmutzungen helfen, im Normalfall sind jedoch extra Dachreinigungsmittel vom Profi anzuwenden. Die Vielzahl der Produkte ist groß, so dass der Laie in diesem Bereich schnell den Überblick verliert.